Systemische Beratung

  Was ist eine Systemische Beratung?
  Methoden der Systemischen Beratung 
ähneln denen der     
  Systemischen Therapie, denn sie folgen derselben 
Grundidee:    Um Probleme zu lösen, setzen sie am System an. Die    Systemische Beratung unterscheidet sich von der   
  Systemischen Therapie-Definition 
dadurch, dass im Rahmen      einer Therapie psychische Leiden bearbeitet und geheilt 
  werden. Die Systemische Beratung konzentriert 
sich hingegen
auf alltägliche Probleme und unterstützt den Betroffenen 
in der konkreten Umsetzung von Zielen und in der Problemlösung. Daher ist die Systemische Beratung oft von kürzerer Dauer als die Systemische Therapie.

Systemische Supervision
Ein Supervisor unterstützt zum Beispiel Führungsverantwortliche, Teamleiter in ihrem Beruf, indem er ihre Arbeit reflektiert. Die Systemische Supervision kann sowohl in einer Einzelsitzung als auch in einer Gruppe stattfinden. Die Supervision wird mittlerweile vermehrt in Unternehmen eingesetzt, um beispielsweise die Kommunikationsprozesse in Teams zu verbessern.