KLANGSCHALEN-MASSAGEN


.

Die Wirkung der Klangmassage wird zum einen damit erklärt, dass der menschliche Körper über 70% aus Wasser besteht, das durch die Schallwellen in Bewegung versetzt wird. Dieser Effekt wirke letztlich wie eine innerliche Massage der Körperzellen. Körperliche und auch seelische Verspannungen und Blockaden sollen so gelöst werden. Wissenschaftliche Belege für diese Theorie gibt es nicht.

Die andere Erklärung geht davon aus, dass bestimmte Töne, die durch Klangschalen erzeugt werden, den verschiedenen Chakren zugeordnet werden können und diese beeinflussen. Bei Störungen der Chakren sollen diese dann mit Hilfe der Klangmassage harmonisiert und positiv beeinflusst werden.

Wofür werden tibetische Klangschalen eingesetzt?
Bei der Klangschalenmassage handelt es sich um eine sehr wirksame Tiefen-Entspannungs-Methode, bei der die Klangschalen auf den bekleideten, liegenden Körper aufgelegt und durch sanftes Anschlagen zum Schwingen gebracht werden.

Bereits nach wenigen Behandlungen kann die ursprüngliche Harmonie des Menschen, eine Körperentspannung, sowie eine positive Einstellung zum eigenen Körper erreicht werden. Es entsteht eine Basis für die Entwicklung von Selbstheilungskräften.

Das Spüren der Schwingungen der Klangschalen bewirkt eine sanfte Zellmassage und körperliche wie auch seelische Verspannungen können gelöst werden. 

Wie funktioniert die tibetische Klangschalenmassage?
Bei der tibetischen Klangschalenmassage werden die Klangschalen bequem auf den bekleideten Körper aufgelegt und leicht angeschlagen. Die Schwingungen fliessen in den Körper und bewirken eine sanfte Massage. Da unser Körper zu mehr als 70% aus Wasser besteht, breiten sich die wohltuenden Schwingungen wellenförmig aus und werden von jeder Zelle aufgenommen. So werden Verspannungen gelöst, Stress und Ängste abgebaut und die Selbstheilungskräfte gefördert.

Die obertonreichen Klänge der Klangschalen produzieren im Gehirn Alpha-Wellen, die uns in kurzer Zeit in einen Zustand der Tiefenentspannung führen. Dadurch kann der Körper regenerieren, der Geist wird frei von Gedanken und neue Perspektiven können im täglichen Leben gewonnen werden.

Das entspannte Körpergefühl wird vom Unterbewusstsein aufgenommen und dort als positives Körpergefühl verankert, was sich positiv im Alltag auswirkt.
Bereits nach wenigen Behandlungen ist der Mensch im täglichen Leben gelassener und kann mehr Konzentration, Kreativität und innere Ruhe gewinnen.

Was kann man mit der tibetischen Klangmassage erreichen?

  • Tiefenentspannung
  • hilft Stress und stressbedingten Folgeerscheinungen entgegenzuwirken
  • Nacken- und Schulterverspannungen lösen
  • den Blutdruck ausgleichen
  • die Entschlackung des Körpers fördern
  • die Selbstheilungskräfte aktivieren und stärken und somit den Heilungsprozess unterstützen
  • bei Tinnitus einen wohltuenden Ausgleich schaffen
  • emotionale, körperliche und energetische Blockaden lösen
  • die Konzentrationsfähigkeit verbessern
  • Klarheit und Kreativität steigern
  • neue Perspektiven gewinnen
  • mehr Gelassenheit und innere Ruhe für den Alltag gewinnen

Die Klangmassage ersetzt niemals eine ärztliche oder psychologische Diagnose bzw. Therapie, eignen sich jedoch vorzüglich zu deren Ergänzung.